Vergessen Sie das Toilettenpapier!

Für Zehntausende von Closomat-Benutzern ist dies schon längst Geschichte. Tun Sie es ihnen gleich und vergessen Sie doch einfach das Toilettenpapier als Relikt aus dem letzten Jahrhundert!

Am 26. August 2015 steht ein eher profanes Objekt im Mittelpunkt der globalen Aufmerksamkeit, das sich durch seinen vielschichtigen Charakter differenziert, aber nur, weil es heute aus mehreren Lagen besteht: Das Toilettenpapier feiert seinen Welttag! Für den stets mehr oder weniger erfolglosen Versuch, sich nach der Darmentleerung «sauber zu wischen», verbrauchen wir jährlich über 100 Rollen pro Kopf. Doch halt! Sauberkeit und Hygiene bloss mit trockenem Papier?

Dazu zwei Gedanken aus dem reichhaltigen, während fast 60 Jahren erworbenen Closomat-Hygiene-Wissen:

Um den Eindruck von Sauberkeit und Hygiene zu vermitteln, wird in Hotels das vorderste Blatt der WC-Papierrolle gerne zu einem Dreieck, dem sogenannten «Krawättli», gefaltet. Doch das Bad wird dadurch nicht wirklich sauberer.

Wie auch unser «Allerwertester» in zwei Hälften geteilt ist, so sind es auch die Klopapieranwender. Die einen falten das Papier sorgfältig und die anderen zerknüllen es leidenschaftlich, wohl alle mit demselben Ziel, eine Berührung der Hand mit dem Kot zu vermeiden.

Sorry! Aber was eine zeitgemässe und saubere Analhygiene angeht, ist Papier definitiv nicht der Weisheit letzter Schluss. Da hilft auch weder sorgfältiges Falten noch leidenschaftliches Zerknüllen! Mal Hand aufs Herz – reinigen Sie Ihre Hände oder Ihr Gesicht etwa auch bloss mit trockenem Papier, anstatt sie mit Wasser zu waschen? Die einzig konsequent saubere Lösung bietet nur ein Closomat durch die sanfte Reinigung mit klarem warmem Wasser sowie der anschliessenden Warmlufttrocknung. Ihre Hände werden nicht kontaminiert und bleiben während der ganzen «Sitzung» frei für Ihre Lieblingslektüre oder das Checken der Nachrichten auf Ihrem Smartphone. Das Toilettenpapier können Sie also getrost vergessen, was Ihnen übrigens auch die Umwelt dankt!

2018-08-31T12:50:22+00:0028.08.2015|

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wir möchten unseren Lesern die beste Nutzererfahrung bieten. Daher werden auf unserer Website durch verschiedene Dienste Informationen zu Ihrem Besuch gesammelt. Diese Cookies werden zur Analyse des Nutzerverhaltens, zur Personalisierung und zur Anpassung von Online-Werbung genutzt. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ok